top of page

Kleinkram Schublade

Es gibt niemanden, der nicht so eine hat. Bei uns zu Hause gibt es sogar mehrere davon. Da liegen z.B. Batterien, Klammern, Stifte, Stempel, Karten u.v.m.


Wenn Ihr mehr Ordnung in eurer Kramschublade haben möchtet, dann könnt ihr mit einem schnellen Effekt Ordnung schaffen.


1. Ausmessen

Bevor ihr vor lauter Euphorie jetzt Organizer bestellt, muss vorher die Schublade ausgemessen werden. Es gibt nix frustierenderes, wenn der Platz nicht optimal genutzt wird.

2. Organizer bestellen:

Es gibt unzählige Materialen. Schaut was zu eurem Möbelstück und eurem Geschmack passt.

Ich habe schon viele Organizer ausprobiert und kann dir 3 Varianten empfehlen. Diese bestehen aus Holz, farbigen und transparenten Kunststoffen. Diese unterscheiden sich sehr oft vom Preis. Hier ein paar Beispiele



3. Einsortieren:

Wenn ihr die passenden Organizer gefunden habt und vorher ausgemistet habt, dann könnt ihr direkt loslegen und sortieren. Am besten nach Kategorien!

So bekommt ihr ein einheitliches Bild und findet sofort nach was ihr sucht.


82 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

IKEA Workshops

Küchenprojekt

bottom of page